RNT Rausch baut eine Schule – machen Sie mit!

RNT Rausch baut eine Schule – machen Sie mit!

Wenn es um Bildung geht, gibt es keine zwei Meinungen: Diverse Studien konnten nachweisen, dass Armut Bildung beeinflusst – und umgekehrt. Wer also Zugang zu Wissen bekommt, hat eine Chance, sozialer Ungleichheit zu entfliehen und sich ein „normales“ Leben aufzubauen. Doch manchmal geht das nur, wenn Unterstützung von außen gegeben wird. Deswegen bauen wir von RNT Rausch eine Schule in der Dominikanischen Republik.

Nun könnten Sie sagen: „Wieso denn nicht hier in Deutschland?“ Es stimmt, sicher ist hierzulande ebenfalls viel zu tun. Doch der Staat sorgt für Schulen und Schulpflicht; wir haben uns daher entschieden, hier auf andere Weise den Bildungsauftrag zu unterstützen.

In der Dominikanischen Republik hingegen schaut niemand danach, dass Kinder aus entlegenen, armen Dörfern die Schulbank drücken, das kleine 1×1 oder gar das ABC lernen und nicht den Eltern beim Geld verdienen, sondern sich selbst beim Aufbau einer Zukunft helfen. Die Kinder müssen meilenweite, beschwerliche Schulwege zurücklegen, die Schulen sind oft geschlossen, weil Personal fehlt oder das Wetter keinen Unterricht zulässt. Wie also sollen Kinder aus armen Familien jemals die Chance bekommen, sich dem Teufelskreis zu entziehen?

Wir sehen es als unsere Pflicht, hier zu helfen. Deswegen werden wir unter dem Dach der Entrepreneurs for Knowledge gGmbH gemeinsam mit unserem Implementierungspartner vor Ort in Los Maranitos ein neues Bildungszentrum bauen. Schließen Sie sich uns an und helfen Sie mit! Ihre Spende kann steuerlich abgesetzt werden.

Weitere Details und die Möglichkeit zu spenden finden Sie unter https://efk.kindful.com/. Außerdem halten wir Sie künftig unter RNT Education über die Fortschritte auf dem Laufenden.