Wer ist EfK?

Wer ist EfK?

EfK steht für „Entrepreneurs for Knowledge“. Die gemeinnützige Organisation wird von IT-Größen wie Acronis und vielen weiteren gefördert, um in Entwicklungsländern den Kreislauf von Armut, Analphabetismus und ungenutztem Potenzial mithilfe von Bildung zu durchbrechen. Dafür errichtet, renoviert und baut EfK gemeinsam mit Partnern vor Ort Schulen. Darüber hinaus entwickelt die Initiative Programme, um mit Technologien die Ausbildung zu verbessern.

Seit 2018 sind auf diese Weise bereits acht Schulen, unter anderem in Tansania, Kambodscha und Peru, eröffnet worden. Drei befinden sich aktuell im (Aus-)Bau, drei sind in Planung. Mehr als 3.000 Kindern wurde auf diese Weise bis heute geholfen.

Im Fall der Schule in der Dominikanischen Republik ist der Realisierungspartner die Mariposa DR Foundation, die sich hier bereits seit vielen Jahren für das Wohl der Kinder und vor allem für Mädchen einsetzt.

← zurück